Aufbau

Was für eine Arbeit! Nächte lang mussten wir damals die Bühne und den Raum aufbauen. Viel Arbeit, die sich gelohnt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.